0172 - 42 55 079 kontakt@meine-naehinsel.de

Nähkurse für Kids und Teens

Hier lernen Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 17 Jahren das tolle Handwerk NÄHEN.

Teilnehmerzahl

Jeder Kurs ist für maximal vier Teilnehmer bestimmt. Somit kann ich euch eine persönliche und intensive Betreuung garantieren. Ihr lernt schneller und erhaltet sofort Hilfe, wenn es mal „klemmt“. Deshalb habt ihr schnell Erfolgserlebnisse.

 Nähmaschine und Werkzeug

Es steht jedem Kursteilnehmer eine Nähmaschine zur Verfügung.

Auch alle anderen Arbeitsgeräte wie Schere, Nadeln, Schneiderkreide, Klammern, Bandmaß etc. sind auf der Nähinsel vorhanden und dürfen von dir benutzt werden. Wer aber seine Sachen gern selbst mitbringen möchte, darf das tun. Ich hafte jedoch nicht für mitgebrachte Dinge.

 Anmeldung erforderlich

Vor der Kursteilnahme bitte ich um ein persönliches Kennenlernen. Diese Schnupperstunde dauert 15 bis 30 Minuten und wird für jeden Interessenten erbittet. Die Schnupperstunde reserviert ihr hier.

Bitte habt Verständnis, dass ihr euch für die Kurse mindestens einen Tag vorher telefonisch (01724255079), per Email oder Anmeldeformular anmelden müsst. Ein unangemeldetes „Einfach mal so Vorbeikommen“ geht leider nicht.

Bitte bringt zu Kursbeginn das ausgefüllte Inselticket mit! Ohne Inselticket ist eine Kursteilnahme nicht möglich.

 Förderfähig

Für Minderjährige sind die Kurse der Nähinsel förderfähig im Rahmen des Leistungspaketes „Bildung und Teilhabe“ der Bundesregierung.

Antragsformulare / Antragstellung ausschließlich bei den zuständigen Behördern und nicht hier auf der Nähinsel

Für Einsteiger

Nähmaschinen-Führerschein

Der Nähmaschinen-Führerschein ist der Einsteigerkurs auf der Nähinsel. In diesem Kurs lernst du die Bauteile und die richtige Bedienung einer Nähmaschine kennen. Du lernst alles über Werkzeuge, die man beim Nähen braucht, wie man eine Nähmaschine startklar macht und diese pflegt und wartet.

Du wirst zuerst ohne Faden auf Papier das Nähen üben, dabei wirst du gerade Linien nähen, Ecken und Kurven. Wir nähen ein erstes kleines Projekt aus Stoff, was du am Ende mit nach Hause nehmen darfst. Teenager werden in die Grundlagen der Zuschnittlehre eingeweiht.

Am Ende des Nähmaschinen-Führerscheines bekommst du einen Ordner und eine Urkunde überreicht.

Der Nähmaschinen-Führerschein findet an vier oder auch fünf Tagen jeweils für 2 Zeitstunden einmal pro Woche statt.

Die Kurse des Nähmaschinen-Führerscheines müssen immer an vier aufeinanderfolgenden Wochen belegt werden, da die vier Unterrichtseinheiten an festgelegten Tagen durchgeführt werden und ergänzend aufeinander aufbauen. Sie wiederholen sich monatlich. Bei Krankheit oder ähnlichen musst du deshalb so lange pausieren, bis deine Unterrichtseinheit wieder auf dem Plan steht.

Bügeln

Nähen

 

 

 

Schneiden

 

 

 

Nähkurs für Kids

zwischen 8 und 12 Jahre

 

Hier darfst du teilnehmen, wenn du bereits den Nähmaschinen-Führerschein abgelegt hast oder in einer anderen Art und Weise das Bedienen einer Nähmaschine und die Grundlagen des Schneiderns SICHER gelernt hast. Tiefe Kenntnisse des Nähens und Schneiderns musst du nicht besitzen.

Anfänger nähen in diesem Kurs einfache Dinge, wie zum Beispiel Kissen, Handyhüllen, kleine und große Taschen, einfache Plüschtiere, praktische Dinge für Küche und Bad, aber auch schon mal einen Loop zum Anziehen, Stirnbänder, möglich ist auch das Nähen von Puppenkleidung.

Wer schon geübt ist und einige einfache Dinge mit Erfolg und ohne viel Hilfe genäht hat, darf sich an das Nähen von Kleidung heranwagen. 

In jedem Fall darfst du dir selbst aussuchen, was du nähen möchtest.

In jedem Fall darfst du dir selbst aussuchen, was du nähen möchtest, natürlich immer deinen Fähigkeiten angepasst.

Du lernst verschiedenen Nähte kennen, wie man einen Reißverschluss vernäht, du nähst Knopflöcher ein  und Knöpfe an, du wirst Einlagen kennenlernen und welchen Zweck sie erfüllten, du setzt dich mit Schnittmustern und dem Übertragen auf den Stoff auseinander, du lernst unterschiedliche Stoffarten kennen und warum man jeden Stoff anders vernähen muss und vieles mehr.

Du möchtest diesen Kurs besuchen, hast aber noch niemals einen Nähmaschinenführerschein gemacht?

Dann werden wir während der Schnupperstunde schauen, ob du genügend Wissen und Kenntnisse hast, den Nähkurs für Kids auch ohne Nähmaschinenführerschein zu besuchen.

Projekte unserer Nähschüler

Nähkurs für Teens

zwischen 13 und 17 Jahre

Den Nähkurs für Teens darfst du besuchen, wenn du mindestens 13 Jahre alt bist und die Grundlagen des Bedienens einer Nähmaschine sicher beherrscht. Dafür hast du idealer Weise einen Nähmaschinenführerschein absoliert.

In unserem Nähkurs darfst du dir selbst aussuchen, was du nähen möchtest. Ich mache dir keine Vorschriften, jedoch soll dein Wunsch immer deinen Fähigkeiten entsprechen. Anfänger nähen bitte zu Beginn einfache Sachen, wie z. B. ein Utensilo, ein Nadelbuch, Nähgewichte, Handyhüllen etc. Im weiteren Verlauf steigern wir die Schwierigkeit und Nähen vielleicht eine Tasche, Loops, Mützen u. ä. Bist du sicher genug, darfst du deine eigene Kleidung nähen. 

Du fertigst dein Werkstück immer von Beginn an, auch das Anfertigen von Papierschnitten und das Zuschneiden von Stoffen wirst du lernen. Du lernst Reißverschlüsse einzunähen, wie man ein Knopfloch näht, nähst  Kragen, Taschen, Abnäher und verschiedene Nähten. Mit fortschreitendem Wissen wagen wir uns auch an das Verändern und Anpassen von Schnittmustern, aber das ist dann schon höhere „Schneiderkunst“.

So erreichst du mich:

0172 – 42 55 079

Schreibe eine Email.

Ich freue mich auf dich!

07545 Gera / Thüringen
Friedrich-Engels-Str. 9
1. Obergeschoss

Danke für dein Like und deine Bewertung!

Schreibe eine Nachricht an die Nähinsel!

1 + 12 =